Das neue morgen

Die Bundesliga hat ihren ersten Geisterspieltag hinter sich und heute sehe ich eine Umfrage des Kicker, ob man sich mit Geisterspielen anfreunden kann. Aktuell können sich knapp 43 % Geisterspiele vorstellen. Vor ca. 2 Monaten, nach dem Derby Gladbach – Köln, wäre die Prozentzahl einstellig gewesen. Meine Meinung dazu ist, dass diese 43 % sich„Das neue morgen“ weiterlesen

Depot und Home Schooling

Der gestrige Börsentag verlief sehr gut. Nach leichten Gewinnen am Vormittag, stieg der DAX am Ende des Tages um knapp 2,9 %. Meine SAP waren leicht unterproportional beteiligt (+2 %), während BASF mit 4,2 % gut abgingen . ENI ist gestern auf 8,96 € je Aktie gestiegen und liegt knapp unter meiner Verkaufsorder (9,18 €).„Depot und Home Schooling“ weiterlesen

Portemonnaie, ICal & PV

Während dieser Corona-Zeit ist mir aufgefallen, dass ich so oft das Haus ohne Portemonnaie verlasse. Sonst zählt mein Portemonnaie zu den vier Dingen die ich immer mit mir führe. Finde dieses nicht „mitschleppen“ wirklich gut. Vor allem, weil ich inzwischen an vielen Orten kontaktlos mit dem Handy bezahlen kann. Ähnlich verhält es sich mit meiner„Portemonnaie, ICal & PV“ weiterlesen

Who the fuck is Greta?

Umweltschutz ist wichtig. Wir haben nur diese eine Welt. Ja, absolut richtig. Und vielleicht war dieses Greta-Mädchen initial. Aber nach einer gewissen Zeit ging Greta mir doch auf den Nerv. Dieses ständige übertriebene an die Wand stellen, diese Aggressivität, und und und. Ich konnte es irgendwann nicht mehr hören. Auswirkungen dieses Greta-Virus waren böse Blicke,„Who the fuck is Greta?“ weiterlesen

Disney+

Am 24.3. war es soweit. Disney+ ist auch in Deutschland erhältlich. Absolut perfekter Zeitraum um die Corona-Zeit besser zu bestehen. 60 € für 1 Jahr klingt erstmal sehr fair. Es gibt keinen FSK 16 Content, was ich persönlich gut finde. Es ist sehr viel Star Wars Material vorhanden, und besonders die Freude über „The Mandalorian“„Disney+“ weiterlesen

Danke Corona – für´s Essen und die Filmabende

Durch die Arbeit, diverse Schul- und Sporttermine der Kinder, unsere eigenen Termine wie Fitnesskurse geben oder Fußballtraining leiten, haben wir in der Regel nur das Wochenende an dem wir mit den Kindern gemeinsam essen können. Die jetzige Situation ist anders, jetzt essen wir 6-7x die Woche zusammen. Wir reden mehr, planen gemeinsam den restlichen Tag,„Danke Corona – für´s Essen und die Filmabende“ weiterlesen

Danke Corona – für die Entschleunigung

Ich bin ein sehr aktiver Mensch, also alles andere als ein Couch-Potato. Allerdings merke ich durch den Virus, dass sich mein Leben entschleunigt. Recht regelmäßig hatte ich dieses nervige Augenlidzucken, seit knapp 1 Woche ist es weg. Danke Corona. Ich stehe morgens ohne Wecker recht fit auf und gehe mit einer guten Laune an die„Danke Corona – für die Entschleunigung“ weiterlesen

Corona nervt…

Zwischenzeitlich lag der DAX bei knapp 11.600 Punkten. Meine BASF Aktien bei – 18 %. Läuft. Naja, in die falsche Richtung. Seit ein paar Tagen habe ich mir ein paar Werte als Favorit angelegt. Z.B. Piaggio, Yamaha, ING Group und Banco Santander. Heute morgen habe ich dann tatsächlich einen Kaufauftrag abgegeben, 180 Stück der Banco„Corona nervt…“ weiterlesen

Ich bin wieder hier

Zwischen stressiger Projektarbeit, abwarten wie sich der Coronavirus entwickelt und die Krankheitswelle meiner Fußballmannschaft managen war nicht viel Zeit für´s Traden. Traden? Was ist das? Denn nach wirklich vielem bürokratischem Hin und Her, musste ich ein paar Cent überweisen. Damit die Bank sicherstellen kann, dass mein hinterlegtes Konto auch meines ist. So ganz digital und„Ich bin wieder hier“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten