Ich bin wieder hier

Zwischen stressiger Projektarbeit, abwarten wie sich der Coronavirus entwickelt und die Krankheitswelle meiner Fußballmannschaft managen war nicht viel Zeit für´s Traden. Traden? Was ist das? Denn nach wirklich vielem bürokratischem Hin und Her, musste ich ein paar Cent überweisen. Damit die Bank sicherstellen kann, dass mein hinterlegtes Konto auch meines ist. So ganz digital und„Ich bin wieder hier“ weiterlesen

Welche Aktie???

Der ganze Bürokratismus ist abgehakt. Ich muss nur noch darauf warten bis endlich Geld auf diesem Depot ist. In der Zwischenzeit habe ich mir mal eine Gedanken gemacht welcher Wert es am Anfang wird. Natürlich keine Aktie deren Kaufkurs bei 100 € / Stück liegt. Das gehandelte Volumen sollte hoch sein (nicht so wie meine„Welche Aktie???“ weiterlesen

Depoteröffnung

Nach der Entscheidung für Degiro musste es weitergehen. Die Depoteröffnung habe ich am Laptop vollzogen und war bis zur Identitätsprüfung logisch und gut strukturiert. Bei der Identitätsprüfung wurde bevorzugt nach dem Reisepass gefragt, allerdings hatte ich den Personalausweis zur Hand. Daher war ich erfreut, dass Degiro nach ein wenig runterscrollen den Perso als Option angeboten„Depoteröffnung“ weiterlesen

And the winner is…

Am gestrigen Tag ist für mich die Entscheidung gefallen. Onvista und FlatEx sind mir in der Tat zu teuer. Banx hat keine App in die Deutschland. Trade Republic wirkt ein wenig rudimentär, was nicht schlecht sein muss und 1 € pro Trade ist unschlagbar. Aber irgendwie gefällt es mir nicht. Daher habe ich mich für„And the winner is…“ weiterlesen

App Auswahl

Hoch motiviert öffnete ich auf meinem iPhone und auf meinem iPad den Appstore. Zack Flatex App runtergeladen, Degiro ebenfalls und auch Trade Republic. Aber von der Onvista Bank gibt es nur eine iPhone App, keine für das iPad. Und wo finde ich bitte die Banx-App? Naja, nicht in Deutschland wie mir angezeigt wird. Damit ist„App Auswahl“ weiterlesen

Banken Recherche

Recherchieren steht auf meiner ToDo Liste. Ich habe ein kleines Depot bei einer Bank. Da dieses eher langfristig ausgerichtet ist und neben Aktien, auch Fonds und ETFs beinhaltet, passt dies nicht zu meinem Tradingprojekt. Nebenbei bemerkt sind mir die Kosten für kleines Trades viel zu hoch. Daher versuche ich die richtige Bank für mich zu„Banken Recherche“ weiterlesen

Los geht´s

Sei du selbst. Alle anderen sind bereits vergeben. — Oscar Wilde Zeitvertreib mit der Chance das eingesetzte Kapital zu vermehren. Das beschreibt meine Intention mit diesem Projekt am besten. In erster Linie ist der Blog tatsächlich für mich. Einerseits um eine Art Dokumentation zu haben, was ich wie und vor allem wieso gemacht habe. Andererseits„Los geht´s“ weiterlesen

Über mich

Warum der ganze Quatsch? Warum dieser Blog? Einfach weil ich Bock habe. In den 70’er wurde ich in der schönsten Stadt Deutschlands geboren. Mein Faible waren immer Zahlen und Statistiken, ob es am ersten Computer war (C64) oder „offline“ in Papierform. Verstärkt wurde meine Lust auf Aktien und die Börse durch die Spiele „Börsenfieber“ und„Über mich“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten