ThyssenKrupp.

Zwischenzeitlich lag der Depotwert über 4.300 €. Aktuell 4.195 €.

Aroundtown hat einen guten Satz nach vorne gemacht und lag zwischenzeitlich bei über 20 % im Plus. Auch BASF war stark im Plus.

Und dann habe ich mich hinreißen lassen. Während ThyssenKrupp von über 11 € auf knapp 10 € gefallen ist, habe ich auf meinem „Rentendepot“ zugeschlagen. Und dann? Geht der Kurs noch weiter runter. Also habe ich mit diesem Depot hier, mein Spieldepot, auch ThyssenKrupp gekauft und dachte 9,59 €, jetzt geht´s nach oben.

Gestern habe ich auf meinem Rentendepot nochmal für 8,60 € nachgelegt und heute steht der Kurs bei knapp 8,40 €. Da ich kein Geld mehr „locker“ habe, lasse ich den Wert einfach mal liegen. Wird schon werden.

Kurze Zusammenfassung:

Aroundtown +16 % (seit dem letzten Blogbeitrag gestiegen), Banco Santander +4,2 % (gesunken), BASF +6,6 % (gesunken), HanseYachts +3,7% (keine VÄ), SAP +1,7 % (gestiegen), ThyssenKrupp -11,5%.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: