Down under

Nein, ich möchte nichts über Australien schreiben, geschweige denn singen. Ich brauchte nur eine unverbrauchte Überschrift. So reicht jetzt.

Mein Depot haut mir gerade mächtig in den Schritt. Aroundtown (-7,4 % im Depot), Banco Santander ist mal wieder mehr als 20 % im Minus (-21,6 %), BASF nur noch knapp im Plus (3,5 %), Deutsche Bank habe ich für 9,13 € nachgekauft als die von ca. 10 € gefallen ist und BÄM 8,51 € aktuell = – 6,8 %, SAP – 7%.

Das heißt, der Depotwert liegt bei 3.522 € (-122 € seit dem letzten Blogbeitrag).

Bleibt gesund und haltet Euch an die AHA-Regeln, etc.

2 Kommentare zu „Down under

Schreibe eine Antwort zu Ich ohne Plan Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: