Spielerbewertungsmethode (Sorare)

Die NFT (Spieler) werden mit echtem Geld (Euro -> Ethereum) gekauft und da möchte ich natürlich Fehlkäufe bestmöglich ausschließen.

Im Netz bekommt man zu jedem Spieler viele Statistiken und Informationen. Doch ist sein Ethereum Wert zu hoch? Oder ist der Spieler eventuell ein Schnäppchen? Dazu habe ich bisher nicht wirklich was (befüllbares) gefunden.

Eine erste Version einer Spielerbewertung in Relation zu den Kosten habe ich erstellt und in einem Diagramm sichtbar gemacht. Anschließend habe ich Kumulation der beiden Werte vorgenommen und auf der Primärachse platziert. Rausgekommen (für diese Mittelfeldspieler / Limited) ist folgendes Diagramm:

Da ich mir für den Anfang 2-3 Mittelfeldspieler kaufen möchte, würde ich aktuell Pepe (Cuiaba) und Kerem Demirbay (Leverkusen) kaufen. Das macht aus meiner Sicht Sinn, weil Pepe während der europäischen Sommerpause durchspielt und Demirbay, weil die Saison zu Ende geht und er gerade scheinbar ein Schnäppchen ist.

Was meint Ihr zu meinem Vorgehen? Und zu der Bewertungsmatrix? Gibt´s so was schon im Netz und ich brauche mir keine Mühen machen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: